Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 17. August 2012, 15:20

WICHTIG: Interessanter Vorfall

Also jemand wird 40-50 mal angegriffen, von verschiedenen accounts, alles dumme namen, "aaa", "zzz", usw...
diese angriffe hinterlassen massives BG bei einem...

man denkt sich nichts dabei, und gibt das gold aus...

da kann ich nichts mehr machen, den spieler muss ich sperren...
klaro kann das auch ne taktik von irgend nem spinner sein, der einen aus dem spiel drängen will...

####

das einzigste verhalten was dann richtig ist, ist nichts machen, und sofort melden...

####

wenn die geschichte wirklich so passiert ist, kann ich echt nur mit dem kopf schütteln, auf welche art hier menschen spielen, traurig

2

Freitag, 17. August 2012, 15:33

wenn ich nicht direkt greifbar bin, am besten sich selbst gleich von einem mod sperren lassen...
sonst kommen schon wieder 10 andere und holen sich dein gold...

in diesem fall waren das ca 5000 BG, oder mehr ...
das muss man melden...

3

Freitag, 17. August 2012, 15:33

Hmm sollte eigentlich klar sein sowas zu melden!

Makâveli

Schüler

Beiträge: 113

Wohnort: Westcoast City

Beruf: Türsteher

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. August 2012, 16:44

Kanns nur betonen, war damals nicht anders... jeder sollte wissen, dass man es melden muss.
Call me shady,
call me pac,
call me crazy,
call me thug.

5

Freitag, 17. August 2012, 18:44

Deswegen führe ich auch eine Liste für mich selber die es melden.... ;)

6

Freitag, 17. August 2012, 20:46

Zeig mal :D :D :D :D

Ähnliche Themen